Suchmaschinenmarketing für Hotels und TVBs

Kundengewinnung über das Internet

Zunehmend starten Menschen ihre Reisesuche durch eine Anfrage bei Google & Co. im Web. Damit wird das Suchmaschinenmarketing (egal ob über SEO oder SEA (AdWords)) zu einem bestimmenden Faktor. Diesen Teil der „customer journey“ wird auch die Vorkaufphase genannt – im übrigen nicht zu verwechseln mit dem kompletten Sales Funnel! In dieser Phase gilt es den Nutzer möglichst zielgenau abzuholen. Bietet Ihr Hotel zum Beispiel spezielle Angebote für Hundehalter an und liegt ihr Hotel im Schwarzwald, dann richten Sie eine Unterseite Ihrer Website idealerweise auf die Begrifflichkeit „Hundehotel Schwarzwald“ aus.

Wie Sie sehen hätten Sie damit durchaus auch als kleinere Hotelseite Chancen in der organischen Suche an großen Seiten vorbeizuziehen:

hundehotel

Kurz nach Erstellen und Einstellen des Textes wird dieser sehr wahrscheinlich nicht sehr weit oben bei Google gelistet sein – egal wie viel SEO-Mühe Sie sich geben werden. Das ergibt sich bei korrekter Arbeitsweise leider erst in ein paar Wochen oder Monaten. Brauchen Sie aber Buchungen für die kurz bevorstehende Saison, dann führt zunächst kein Weg an AdWords (SEA) vorbei. Aber achten Sie darauf, dass Sie dabei nicht nur mit „Hundehotel“ werben sondern ganz gezielt die sogenannte Long Tail – Kombination aus ‚allgemeiner Begrifflichkeit‘ plus ‚Destination‘ wählen. Ansonsten haben Sie gerade bei AdWords viel zu viel Streuverlust, also bezahlte Klicks die aber selten zu einer Buchung (Conversion) führen. Immer wieder sehen wir AdWords Konten in denen ganz allgemein mit dem Keyword „Urlaub“ o.ä. geworben wird – gruselig!
Anmerkungen: Bei der technischen Umsetzung der AdWords-Maßnahmen achten Sie auf die Schreibweise bzw. die Verwendung von Exact Matches wie eben [Hundehotel Schwarzwald] oder lassen Sie sich dazu beraten. Und: Mit Begrifflichkeiten wie „Sauna“, „Schwimmbad“, „4 Sterne“ etc. wird das Unterfangen um ein Vielfaches schwieriger! In solchen Fällen wie hier beschrieben eher auf Online-PR ausweichen.

Ihre Website in der Kaufphase

Hat ein Interessent Ihre Website erst einmal aufgerufen, dann muss das Webdesign den Suchenden überzeugen. Bieten Sie auf dieser Seite Mehrwert, warum gerade ihr Hotel ideal für Hundehalter ist. Setzen Sie dabei auch auf emotionale Bilder im Text oder wenn vorhanden betten Sie ein Video ein, das positiv auffällt und Sie vom Mitbewerb abhebt. Die Gestaltung der Buchungsstrecke oder der Navigation entscheidet sehr oft über Kauf oder Ablehnung. Falls Sie die Navigationsströme ihrer Besucher nicht kennen nutzen Sie z.B. Tools wie mouseflow oder ClickTale – nebst Google Analytics natürlich.

Oplayo-Banner_SEO_SEM

Social Media & Bewertungen in der Nachkaufphase

Wenn Sie einen neuen Gast gewinnen konnten und dieser mit Ihrem Angebot zufrieden war, dann animieren Sie ihn bitte Ihr Haus bei den gängigen Portalen wie HolidayCheck, Tripadvisor, Booking.com etc. zu bewerten. Unterhalten Sie unbedingt auch eine eigene attraktive und aktive Social Media Page auf Facebook und gewinnen Sie den Gast für einen Wiederholungsaufenthalt und -noch fast wichtiger– zur Mundpropaganda Ihres Angebots. Günstiger und nachhaltiger können Sie gar nicht zu alten und neuen Kunden kommen.

Suchmaschinenmarketing im Tourismus

Sie möchten mehr über dieses Thema erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen dieses immer noch aktuelle und günstige Büchlein für nur € 14,99:
Suchmaschinenmarketing_im_TourismusBlogpost-Inspiration von Tourismuszukunft.

Damit geht es aber weiter, denn Google versetzt die Reisebranche in einen Alarmzustand mit dem bald kommenden Release einer App namens Trips:

 


Mehr darüber finden Sie hier bei Tnooz oder auch bei Skift. Und Google Destinations ist ja quasi schon ein alter Hut 🙂
google-trips
Oplayo-Banner_SEO_SEM
Bei der Auswahl eines SEO & Web oder Webvideo-Dienstleisters oder einer Online-Marketing Agentur oder Online-PR-Services, achten Sie zumindest auf diese Auszeichnungen:

PartnerBadge-Horizontal
SEO 2015

 

 

 

Eine kleine Auswahl von durch Oplayo betreute Tourismusangebote: Hotel Post am See (Online-PR, SEO, SEA, YouTube), Eggental.com in Südtirol (SEO Workshop und Online-PR), Reutte und Lechtal in Tirol – TVB (Online-PR, Video-PR, Online Marketing Workshops und LandingPages Winterwandern Tirol und Stuibenfälle), Erste Ferienregion im Zillertal (Online-PR), Bad Gögging – TVB (SEO), Kulturland Teufelsmor (Online-PR und Website-Relaunch im April 2016) u.v.m.. Erweiterte Anzahl an Referenzen finden Sie hier.

Harald

Unsere Seite auf Google+

Harald ist ein Seriengründer in den Bereichen Software, Web, Mobile und Medien. Haralds Lieblingsaktivitäten drehen sich um 'disruptive Geschäftsmodelle'. In der Vergangenheit eher im Bereich "streaming media" und "Web-TV" derzeit mehr rund um "Data Driven Marketing". Seine Aktivitäten laufen seit November 2013 unter Oplayo.com. Harald ist Mit-Gesellschafter der Oplayo GmbH, Geschäftsführer der Gesellschaft und Referent der "PR im Web" - Präsenzseminare.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Hol dir den PR im Web Newsletter & mach dein Online Marketing ganz einfach viel besser und erfolgreicher!

Es ist KOSTENLOS und bereits über 3.500 treue Leserinnen und Leser haben unseren exklusiven Newsletter abonniert.

Gratis erhälst du unser SEO E-Book als Dankeschön!

* Nur Firmen-E-Mails werden berücksichtigt (keine web.de, gmail.com, hotmail.com o.ä. E-Mail Adressen - Wir bitten um Ihr Verständnis.

Deine E-Mail Adresse
Ihre Firma
Ihr Vorname (Pflichtfeld)
Ihr Nachname (Pflichtfeld)
Wir garantieren: Deine E-Mail Adresse wird nie an Dritte weitergegeben und nur zum Versenden des Newsletters verwendet. Wir schicken dir keinen Spam und du kannst dich jederzeit abmelden!